Sonntag, 1. Januar 2017

WTR 2017 - angefangene Reihen

Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Rutsch ins neue Jahr und habt einen guten Start in 2017. Heute möchte ich euch gerne 12 Reihen vorstellen, die ich 2016 begonnen habe und in diesem Jahr weiterlesen oder beenden möchte.
Natürlich habe ich noch ein paar mehr Reihen als diese angefangen, aber bei vielen ist die Geschichte einfach schon nach einem Teil abgeschlossen oder sie haben mir nicht wirklich gefallen. Die Reihen sind in der Reihenfolge, wie ich sie begonnen habe. Da ich nicht immer näher auf den Inhalt angeben, habe ich euch jeweils den ersten Teil verlinkt, falls ihr euch eine Inhaltsangabe (oder auch Rezensionen) durchlesen möchtet. Wobei ich denke, dass die meisten Reihen relativ bekannt sind.
Viel Spaß beim Lesen :)


1. Selection (Jugendbuch, Dystopie)
Am Anfang dieses Jahres habe ich diese Reihe begonnen, sie hat mir total gut gefallen  und so habe ich auch relativ schnell die ersten drei Teile, also die Geschichte von America, gelesen. Ich würde aber super gerne auch noch den "Spin Off" lesen, also Die Kornprinzessin und Die Krone.
zum Buch



2. Shades of Grey (Erotik-Roman)
Wow, diese Reihe (bzw die ersten beiden Bände (und Grey), die ich bis jetzt gelesen habe) haben mich wirklich so positiv überrascht! Den dritten Teil darf ich mir also auf keinen Fall entgehen lassen. Ich liebe Christian Grey :D
zum Buch

3. Tintenwelt (Jugendbuch, Fantasy)
Hier habe ich, obwohl der Schieber schon seit Jahren in meinem Regal steht, endlich den ersten Teil gelesen. Er konnte mich zwar nicht vollkommen überzeugen, aber ich möchte die Trilogie wirklich gerne weiter lesen, da mir Mos und Meggies Welt wirklich gefallen hat.
zum Buch


4. Die 5. Welle (Jugendbuch, Dystopie)
Den ersten Band fand ich zwar nicht herausragend, aber mich interessiert es unglaublich, wie Cassies Geschichte weiter geht und was aus "unserer" Welt wird, weshalb ich die Trilogie auf jeden Fall auch weiter lesen möchte.
zum Buch

5. Wait for you (New Adult)
Der erste Band gehört zu einem der ersten New-Adelt-Romane, die ich gelesen habe und ich fand ihn unglaublich gut, die Charaktere sind mir so sehr ans Herz gewachsen, und ich weiß, dass ich selbst den ersten Band noch mehrere Male lesen werde. Und da ich hoffe, dass auch die Geschichten er anderen Charaktere so toll sind, möchte ich unglaublich gerne weiter lesen. Wobei ich es hier wirklich angenehm finde, dass man nicht zwingend die ganze Reihe lesen muss, um einen richtigen Abschluss zu haben.
zum Buch


6. Edinburgh-Lovestories (New Adult)
Hier erging es mir ganz ähnlich wie bei der Wait-For-You-Reihe. Sowohl Dublin Street, als auch London Road konnte mich von den  tollen Charakteren, als auch dem wunderschönen Schreibstil her überzeugen.
zum Buch


7. Biss-Reihe (Jugendbuch, Fantasy)
Ja, auch ich habe es endlich mal geschafft, diese Reihe anzufangen, und der erste Teil hat mir wirklich gut gefallen. Deshalb, und da die reihe für mich eigentlich ein Must-Read ist, will ich sie garantiert weiter lesen. zum Buch

7. Das Juwel (Jugendbuch, Dystopie)
Auch wenn mich der erste Teil (tatsächlich hauptsächlich wegen des Schreibstils) nicht unbedingt überzeugen konnte, will ich die Trilogie auf jeden Fall fortsetzten, nicht nur wegen der schönen Cover. Das Ende des ersten Band hat mich wirklich ziemlich gespannt auf den nächsten Teil gemacht und Violet ist ein toller Charakter.
zum Buch

8. Die Bestimmung (Jugendbuch, Dystopie)
Auch wenn ich jetzt schon Angst habe, dass mir der dritte Teil nicht gefallen wird (Bis jetzt habe ich nur den ersten gelesen) würde ich gerne weiter lesen. Auch wenn ich kaum glaube, dass die Folgebände den ersten toppen können. Da ich die Geschichte von den Filmen her kenne, weiß ich noch nicht zu 100 %, ob ich nicht doch einfach nicht mehr weiterlese...
zum Buch


9. Amor-Trilogie (Jugendbuch, Dystopie)
 Delirium hat mir wirklich gut gefallen und auch Pandemonium fand ich gut! Da Requiem auch schon bei mir zu Hause steht, wird es wohl sicher nächstes Jahr gelesen, und hoffentlich für genau so gut befunden werden.
zum Buch

10. Lux-Reihe (Jugendbuch, Fantasy)
 Ich habe den ersten Teil als Hörbuch gehört und fand ihn tatsächlich ziemlich gut - wenn ich auch den Hype noch nicht vollkommen nachvollziehen kann. Trotzdem möchte ich die Reihe unbedingt weiter lesen. Ich weiß, dass es wieder total spannend wird, und die Charaktere sind einfach toll.
zum Buch

11. Percy Jackson (Jugendbuch, Fantasy)
 Der erste Band hat mir überraschend gut gefallen, den zweiten fand ich zwar eher mäßig, aber ich hab gehört, dass die weiteren Bände teils deutlich besser sind. Auch hier habe ich schon die komplette Reihe zu Hause (bzw mein Bruder) weshalb ich sie 2017 sicherlich fortsetzen werde.
zum Buch

12. Maze Runner (Jugendbuch, Dystopie/Science-Fiction)
 Hiervon habe ich an den letzten Tagen von 2016 das Hörbuch vom ersten Teil gehört, ich wollte die Bücher aber auch schon ziemlich lange lesen, - eigentlich seit ich das erste Mal den Trailer zum Film gesehen hatte. Ich würde ich die Trilogie wirklich gerne nächstes Jahr, mal sehen ob hörend oder lesend, fortsetzen.
zum Buch


Welche der Reihen kennt ihr? Oder was für Reihen möchtet ihr gerne im nächsten Jahr fortsetzen/beenden?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen